Die denkmalgeschützten Gebäudeensembles an der Großen Freiheit sollen erhalten, umgebaut und behutsam ergänzt werden. Geplant sind 38 Wohnungen und 7.940 qm Gewerbefläche in verschiedenen Neubauten. Diese bilden gemeinsam mit den Bestandsgebäuden drei Hofräume entlang der großen Freiheit: Gartenmosaik mit Budenreihe, Wohnen und Arbeiten an der alten Fischräucherei, Werkhof Große Freiheit. Zur Adressbildung werden drei Torhäuser ausgebildet.

Umbau, Erweiterung und Ergänzung
Große Freiheit 58-70, Hamburg-St. Pauli
Impressum | © 2012 Alle Rechte vorbehalten